Sanierung Bahnhof Mirke und Gepäckabfertigung - Utopiastadt

Utopiastadt renoviert den Mirker Bahnhof - du möchtest mitmachen? Wir treffen uns jeden Samstag ab 11 Uhr an der GPA. Alle helfenden Hände herzlich willkommen!

Mehr Dokumentation und Planung sind in unserem Planungstool Confluence zur GPA-Sanierung zu finden.

Es kehrt weitestgehend Ruhe in den Bahnhof ein und doch sind einige wenige vor Ort aktiv gewesen.
IMG 20200318 125514 769
Der alte Durchgang zum zukünftigen Raum der Schrauba hat noch Dielen und darunter einen schmalen, losen Balken, ob wir ihn vor dem zumauern austauschen sollten?
20200318 141652
Natürlich haben wir ihn ausgetauscht, wir hatten ein (fast) perfekt passendes Reststück von den anderen austgetauschen Balken, welches wir hier einsetzen konnten. Die Dielen haben wir auf Mauerbreite ausgeschnitten.
20200318 172237
Da wächst die Mauer in die Höhe, ein Durchgang zum Raum der Schrauba ist nun nicht mehr möglich.
20200318 180110
Die übrigen großen Gefache zur Toilette wurde nun auch vollständig verschlossen, die schmalen werden mit Reststücken später verschlossen werden.
20200319 121823
Der Dielenboden wurde nun feste auf die OSB-Platten geschraubt, es fehlt nur noch das Anpassen der letzten Leiste.
IMG 7321
Rigipsverkleidung der Toilettenwand ist montiert. Jetzt können wir an der Wandkante auch den Estrich fertigmachen.
IMG 7322
Rigipsverkleidung, Eingangstür (barrierefreie Breite)
IMG 7323
Wand mit Porenbeton zugemauert
IMG 7325
Neue Wand, Dielenboden vor der Haupteingangstür
IMG 1963
Helden der Arbeit
IMG 1964
Held der Arbeit, Wand
IMG 1965
Grünstreifenentbuschung schreitet voran
IMG 1967
Streuobstwiese in Progress
IMG 1968
Weitere neu geschweißte Bauzäune
IMG 1969
UNdankbares Material, aber hält und die Nähte werden mit der Zeit besser